Seminar  für Unternehmer 

“Als die Manager laufen lernten“

 

Zielsetzung:    Effizienzsteigerung eines Unternehmens  durch  ungewöhnliche  Modelle

                        

Wodurch unterscheidet sich unser Seminar von  Anderen ?

 

Sie haben wahrscheinlich schon  Seminarerfahrungen gesammelt  mit  viel  Papierunterlagen, die nachher achtlos abgelegt werden.

 

Unser Seminar ist papierlos, der Inhalt bleibt im  Gedächtnis  des Teilnehmers!

 

Das ist Teil der Strategie-die Erkenntnisse sollen  dadurch  jederzeit greifbar  sein.

 

Das Seminar beinhaltet  zusätzlich eine  einjährige Nachbetreuung  der Teilnehmer  durch uns.

 

 

1.) Grundlagen eines Unternehmens.

Inhaberanalyse

Zielsetzungen

Unternehmensvision und Kultur

 

2,) Personalphilosophie:

Grundlagen  zum Thema  „was ist der Mensch und wie funktioniert  er ? “

Mitarbeiterauswahl

Führungskräfteauswahl

Motivationsmodelle

Fluktuationsminimierung

Steht  der  Vorgesetzte   nur vor den Mitarbeitern,  oder stehen  die  Mitarbeiter auch  hinter  ihm  ?

 

3.) Philosophische Sinnfindungsprozesse  

Bewusstsein    

Existenzanalyse

Umweltanalyse 

Multidimensionale   Ansätze  für ein Unternehmen

Kausale  naturwissenschaftliche  Zusammenhänge

 

4.) Umsetzung in die Praxis:

Erstgespräch  mit dem –oder den  Firmeninhaber/n

Gemeinsam Visionen  entwickeln  bzw. weiterentwickeln

Folgegespräche  mit  Führungskräften  und  Mitarbeitern.

 

Kontinuierliche Bewusstseinsbildung   und Erhaltung  - betreffend  der  Unternehmensziele

Kontrollierte  eigendynamische Prozesse  starten  und überwachen

Virtuelle Teambildung  und  deren  Integration  in den  „realen“  Arbeitsablauf.

Unternehmenswachstum  mit virtuellen  Prozessen   sichern.

                                                                                  

5. ) Punkte um die Nachhaltigkeit  eines Unternehmens zu sichern und zu steigern.

Klare Visionen  des  Unternehmenszieles

Motivation der Mitarbeiter

Führungspersönlichkeiten  weiterbilden

Personalentwicklung

Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter,

Identifikation mit der Unternehmenskultur,

ungehinderte Kommunikation über alle Hierarchien

regelmäßige  Aussprachen mit den Mitarbeitern um deren  Feedback zu  analysieren,

permanentes  mitdenken und  mittragen von Entscheidungen

Entscheidungen der Vorgesetzten  klar  und  verständlich  kommunizieren,

Steht  der  Vorgesetzte   nur vor den Mitarbeitern  oder stehen  die  Mitarbeiter auch  hinter  ihm  ?

© 2023 Jung Consulting. Erstellt mit Wix.com.